Kontakt

Dr. Carola Langer
IFW Dresden
Helmholtzstraße 20
01069 Dresden

E-Mail
Tel. (0351) 4659 234
Fax (0351) 4659 500


Press Release 2013

05.04.2013

Wechsel an der Spitze des IFW Dresden

Das Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) hat einen neuen Wissenschaftlichen Direktor. Zum 1. April 2013 hat Prof. Dr. Ludwig Schultz (65) dieses Amt an Prof. Dr. Jürgen Eckert (50) abgegeben. Die...[more]

Category: 2013
19.04.2013

Humboldt Research Award for Michael Coey, Trinity College, Dublin

Renowned materials scientist comes to Germany at the invitation of researchers at the MPI Chemical Physics for Solids, Dresden and the IFW Dresden Focus lies on joint research for new rare-earth free permanent magnets [more]

Category: 2013
19.06.2013

Rolf Pfrengle liest als Honorary Professor an der TU Bratislava

Dr. h. c. Rolf Pfrengle (Foto: IFW Dresden)

Der Kaufmännische Direktor des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW), Dr. h.c. Rolf Pfrengle, hält als Honorary Professor in den Sommersemestern bis 2014 an der Fakultät für Materialwissenschaft...[more]

Category: 2013
27.06.2013

1. Sächsisches TEM- Präparatorenmeeting

Die Präparatoren für die Transmissionselektronen-Mirkoskopie trafen sich zum Erfahrungsaustausch im IFW und wollen sich künftig stärker vernetzen.[more]

Category: 2013
08.07.2013

Nanomagnete aus der Röhre

Ein Forscherteam des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden hat magnetische Nanokristalle im inneren Hohlraum von Kohlenstoff-Nanoröhren gezüchtet. Diese weisen drei Besonderheiten auf: (1) Die Größe der...[more]

Category: 2013
02.09.2013

Neue Generation flexibler Magnetsensoren im Kommen

Forscher des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) und der Technischen Universität Chemnitz haben neuartige Magnetfeldsensoren entwickelt. Diese sind ultradünn, biegsam und kostengünstig....[more]

Category: 2013
27.09.2013

Europäischer Forschungspreis für Dresdner Materialforscher

Metallische Gläser und nanostrukturierte Legierungen stehen im Fokus der Forschungen von Prof. Dr. Jürgen Eckert, Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden. Als einer der...[more]

Category: 2013
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s
<< First < Previous 1-7 8-10 Next > Last >>