line
< Oliver G. Schmidt vom IFW Dresden erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2018

Wechsel an der Spitze des IFW Dresden

26.03.2018

Prof. Dr. Bernd Büchner ist ab 1. April 2018 neuer Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW).


Prof. Dr. Bernd Büchner ist ab 1. April 2018 Wissenschaftlicher Direktor des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden,

Prof. Dr. Bernd Büchner, Jahrgang 1961, ist bereits seit 2003 als Direktor eines der fünf IFW-Institute und als Professor für Experimentalphysik an der Technischen Universität Dresden tätig. Er studierte Physik an der Universität Köln, wo er auch promovierte und habilitierte. Von 2000 bis 2003 hatte er eine Professur für Experimentalphysik an der RWTH Aachen inne. Wissenschaftlich steht Bernd Büchner für die experimentelle Erforschung der elektronischen und magnetischen Eigenschaften von neuen sogenannten Quanten-Materialien. Dazu gehören Supraleiter, niedrigdimensionale magnetische Systeme, topologische Isolatoren, molekulare Nanostrukturen und zweidimensionale Materialien. Am IFW Dresden leitet er das Institut für Festkörperforschung mit 21 Arbeitsgruppen, darunter drei ERC-Gruppen und drei weitere Nachwuchsgruppen.

In seiner Position als Wissenschaftlicher Direktor des IFW wird sich Bernd Büchner insbesondere um die Weiterentwicklung und Positionierung der Alleinstellungs¬merkmale des Instituts kümmern: Die Erforschung neuer Phänomene in Quantenmaterialien und Nanostrukturen mit dem Ziel, auf dieser Basis neue Funktionalitäten und Anwendungen zu identifizieren und zu entwickeln.

Das IFW hat in nächster Zeit viel vor, allem voran die strategische Weiterentwicklung des Instituts. Damit im Zusammenhang stehen die Neubesetzung einer Professorenstelle gemeinsam mit der TU Dresden, die Mitwirkung an gemeinsamen Vorhaben im Rahmen der aktuellen Exzellenzstrategie, die Weiterentwicklung der Kooperation mit der TU Chemnitz und nicht zuletzt die Vorbereitung auf die Leibniz-Evaluierung 2021, bei der das IFW wieder Bestnoten anstrebt.

Prof. Dr. Bernd Büchner folgt in der Position des Wissenschaftlichen Direktors auf Prof. Dr. Burkard Hillebrands, der das Amt zum 31. März 2018 niederlegt, um sich wieder einhundertprozentig seiner wissenschaftlichen Arbeit an der Technischen Universität Kaiserslautern zu widmen.

Zum Wechsel des Vorstandskollegen erklärt die Kaufmännische Direktorin des IFW, Dr. Doreen Kirmse: "Ich danke Prof. Hillebrands sehr für seinen Einsatz. Als Wissenschaftlicher Direktor des IFW hat er sich besonders für die Sichtbarkeit unserer Forschung sowohl international als auch am Wissenschaftsstandort Dresden eingesetzt. Gleichzeitig bin ich sicher, dass der Vorstand des IFW in der neuen Besetzung mit Professor Büchner als Wissenschaftlichem Direktor für die nun vor uns liegenden Aufgaben bestens aufgestellt ist. Herr Büchner ist seit fast 15 Jahren am IFW, diesem Institut sehr verbunden und am Standort Dresden sehr gut etabliert. Ich freue mich auf eine konstruktive und freundschaftliche Zusammenarbeit mit ihm."

Kontakt
Prof. Dr. Bernd Büchner
IFW Dresden
Tel. 0351 4659-300
b.buechner@ifw-dresden.de

Pressekontakt
Dr. Carola Langer
Referentin des Wissenschaftlichen Direktors
Tel. 0351 4659-234
c.langer@ifw-dresden.de


Kontakt

Dr. Carola Langer
IFW Dresden
Helmholtzstraße 20
01069 Dresden

E-Mail
Tel. (0351) 4659 234
Fax (0351) 4659 500