Quantenmaterialien begreifen

Die Technischen Sammlungen Dresden haben mit dem SCHAUFENSTER DER FORSCHUNG einen Ausstellungsraum errichtet, der aktuelle Dresdner Forschungsthemen erlebbar und begreiflich machen möchte. Am 11. September 2020 wurde die Ausstellung feierlich eingeweiht. Etwa ein Jahr lang können sich Besucher*innen hier nun über Quantenmaterialien und zum Internet der Dinge informieren. Danach wechseln die Inhalte der Ausstellung.
Die Forschungstechnik des IFW Dresden hat in enger Zusammenarbeit mit den Technischen Sammlungen und der Koordination des Exzellenzclusters ct.qmat mehrere Exponate zum näheren Verständnis von Quantenmaterialien erdacht und erbaut. Wir wünschen einen erkenntnisreichen Besuch in neuen Dimensionen!

SCHAUFENSTER DER FORSCHUNG: Quantenmaterialien - Der Vorstoß in neue Dimensionen
Ausstellung in den Technischen Sammlungen Dresden

 

How will we live in the future?

The exhibition "How will we live in the future?" provides insights into current research projects in the fields of life, climate and water, mobility, materials, digitization and cultural assets. It is coordinated by the DRESDEN-concept science alliance and has been developed for a broad audience in cooperation with the 32 partner institutions. IFW Dresden is involved with the topic of quantum materials and with exhibits on additive manufacturing. The exhibition also offers young explorers great opportunities to experience science.

The exhibition is set up in the courtyard of the Technische Sammlungen Dresden until September 12.